Mitglied werden

Sofern Sie uns bezüglich ein­er Mit­glied­schaft kon­tak­tieren möcht­en, kön­nen Sie sich gerne per­sön­lich an uns wen­den:

Mobil: 0152 33797729

 Tel.: 0461 851144 (AB)

 E-Mail: wehrfuehrung@ffjuergensby.de

Infor­ma­tio­nen rund um eine Mit­glied­schaft

Die Frei­willige Feuer­wehr Jür­gens­by ist in der Stadt Flens­burg für die Sicher­heit von über 15.000 Bürg­erin­nen und Bürg­er zuständig. Wir sind 24 Stun­den am Tag und 365 Tage im Jahr ein­satzbere­it. Ehre­namtlich und unent­geltlich!

Seien Sie dabei, wenn wir Men­schen in Not helfen, Gefahren für Leib und Leben abwen­den und hochw­er­tige Sachgüter schützen. Man wird es Ihnen danken!

Brin­gen Sie Ihre Fähigkeit­en in die Feuer­wehr ein, ergänzen Sie unser Wis­sen durch Ihr Wis­sen. Dabei ist es völ­lig uner­he­blich, welchen Beruf Sie ausüben. Die Haus­frau ist genau­so willkom­men, wie der Handw­erk­er, Arzt oder Päd­a­goge.

Wir brauchen immer wieder neue Kam­eradin­nen und Kam­er­aden, die uns tatkräftig unter­stützen.

Bei uns ste­ht der Zusam­men­halt und die Kam­er­ad­schaft an erster Stelle. Wir kön­nen uns immer aufeinan­der ver­lassen. Beim Dienst, beim Ein­satz oder im pri­vat­en Leben.

Und das alles kön­nen wir Ihnen bieten:

  • Inter­es­sante und abwech­slungsre­iche Freizeit­gestal­tung
  • Anerken­nung durch die Bevölkerung
  • Kam­er­ad­schaft, egal in welch­er Sit­u­a­tion
  • Kam­er­ad­schaft­spflege durch gemein­schaftliche Ver­anstal­tun­gen
  • Umfan­gre­iche und fachkundi­ge Aus- und Weit­er­bil­dung
  • Spezielle tech­nis­che Lehrgänge für Son­der­funk­tio­nen
  • Kosten­freie Aus­bil­dung an der Lan­des­feuer­wehrschule Schleswig-Hol­stein
  • Unent­geldliche Verpfle­gung bei Ganz­tageslehrgän­gen
  • Beru­fliche Freis­tel­lung bei Lehrgän­gen und Ein­sätzen bei vollem Lohnaus­gle­ich
  • Regelmäßige Schu­lun­gen und Ein­satzübun­gen
  • Umgang mit mod­er­nen Gerätschaften
  • Lei­h­weise Über­stel­lung der Uni­form und hochw­er­tiger Ein­satzschutzk­lei­dung
  • Volle Absicherung über die Feuer­wehrun­fal­lka­sse (FUK) beim Dienst und Ein­satz

Und das müßten Sie mit­brin­gen:

  • Alter zwis­chen 16 und 60 Jahre
  • Die Bere­itschaft ehre­namtlich Dienst zu leis­ten
  • Die Bere­itschaft zum Ein­satz­di­enst (auch in den Nacht­stun­den)
  • Team­fähigkeit, auch in schwieri­gen Sit­u­a­tio­nen
  • keine Vorstrafen
  • Gute Deutschken­nt­nisse
  • Kör­per­liche und geistige Gesund­heit
  • Physis­che und psy­chis­che Belast­barkeit
  • Wohn­sitz in Flens­burg, möglichst im Ein­satzge­bi­et der FF-Jür­gens­by

Die Tätigkeit­en in der Feuer­wehr leit­en sich von dem Brand­schutzge­setz ab. Die Rechte und Pflicht­en der Mit­glieder resul­tieren aus der aktuellen Satzung der Orts­feuer­wehr.

Inter­esse geweckt?

Dann laden wir Sie gerne ein -völ­lig unverbindlich– an einem unser­er Dien­stabende teilzunehmen.

Die pas­sive (fördernde) Mit­glied­schaft:

Eine weit­ere Möglichkeit der Feuer­wehr beizutreten, ist die pas­sive oder fördernde Mit­glied­schaft. Hier kön­nen Sie uns unter­stützen, ohne aktiv Feuer­wehrar­beit zu leis­ten. Fördernde Mit­glieder gewährleis­ten uns einen rei­bungslosen Betrieb, durch z. B. Sach- oder Geld­spenden , das zur Ver­fü­gung stellen von Übung­sob­jek­ten usw.

Nehmen Sie Kon­takt zu uns auf. Nutzen dazu die oben genan­nten Kon­tak­t­dat­en oder unser Kon­tak­t­for­mu­lar.

Wir freuen uns auf Sie !!!