Dienstplan

Die Aus­bil­dung auf Stan­dor­tebene find­et min­destens drei mal monatlich — jew­eils dien­stags von 19.00  bis 22.00 Uhr — statt. Für größere Ein­satzübun­gen oder wehrin­terne Fort­bil­dun­gen, wer­den drei bis vier Mal jährlich, auch Sam­stage einge­plant. Jew­eils ein­mal hal­b­jährlich wird eine Ein­satzübung zusam­men mit der Berufs­feuer­wehr Flens­burg durchge­führt.

Im Win­ter­hal­b­jahr wer­den die the­o­retis­chen Ken­nt­nisse erweit­ert, im Som­mer­hal­b­jahr wer­den diese Ken­nt­nisse in die Prax­is umge­set­zt.

Natür­lich gibt es neben der ständi­gen Aus- und Weit­er­bil­dung noch viele andere Verpflich­tun­gen, die eine Feuer­wehr zu erfüllen hat.

Um eine Über­sicht unseres aktuellen Dien­st­plans zu erhal­ten, klick­en Sie bitte auf das nach­ste­hende Sym­bol.

 

Aktueller Dien­st­plan